BL Logo BKSD SSLS A r rgbMittagstisch Frenke Burg Startseite

    Warnung

    The provided API key is invalid.

    Euro Musique im Europapark

    Am Mittwoch 17. Juni 2015 besuchten die Klasse 4uv (F.Von Dungen) und die 2m (D.Schmid) die Jugendmusikveranstaltung Euro Musique im Europa-Park in Rust.
    Zusammen mit 2 deutschen Ensembles, einem Schulchor und einem Harmonika-Verein, durften wir ein 90minütigen Konzert auf einer der Bühnen desEuropa-Parks zum Besten geben. Nebst dem Auftritt blieb aber noch genügend Zeit, den Park zu besichtigen und seine Attraktionen zu nutzen.
..Und hier die Bilder:

    • DSCI2346
    • DSCI2377
    • DSCI2378
    • DSCI2372

    Drucken

    Endless Music 2.0

    Unter idealen Bedingungen ging das Musik-Projekt "Endless Music" in die zweite Runde. Der Schulhausplatz Burg; ein Ort der Begegnung im Zeichen der Open Air -Musik. Eine beeindruckende Leistung der Schülerinnen und Schüler der Klassen 4uv und der zahlreichen fleissigen Helfer unter der Leitung von Herrn F. von Dungen. 

    Und hier die Bilder:

    • DSCF2167
    • DSCF2129
    • DSCF2153
    • DSCF2174

    Drucken

    Top Resultat am Schweizerischen Schulsporttag in Luzern

    Unsere Schülerinnen und Schüler haben am Schweizerischen Schulsporttag vom 3. Juni 2015 in Luzern sensationell gut abgschnitten.

    Herzliche Gratulation!

    2. Rang Leichtathletik Mädchen (Irina 2u, Nemea 3u, Vera 4v, Noëlle 4l, Saskia 4y, Antonja 3y)

    2. Rang OL Knaben (mit Melvin 4u)

    5. Rang Volleyball Knaben (mit Florian und anderen Knaben der 4v, Lisa 3v und Vanessa 4m)

    7. Rang Polysportive Stafette Mädchen (Noëmi 3u, Daria 3u, Annatina 4u, Patrice 4m, Anja 4l)

    9. Rang Leichtathletik Knaben (Nicolas 4m, Tobias 4k, Luca B. 4m, Emanuel 4m, Fabio 3m, Kilian 3v)

     

    Bild: Die Mädchen (Noëmi 3u, Daria 3u, Annatina 4u, Patrice 4m, Anja 4l) der Polysportiven Stafette mit Victor Röthlin und Adrian Lehmann

    Drucken

    Kreativa in Liestal

    Einmal mehr konnte an der Kreativa in der Aula der Sekundarschule Burg in Liestal das kreative Potential unserer Schülerinnen und Schüler bewundert werden. Mit einer breiten Auswahl an Arbeiten aus den Bereichen Bildnerisches Gestalten und Werken wurde den Besuchern eindrücklich vor Augen geführt, wie wertvoll die Auseinandersetzung mit gestalterischen und handwerklichen Themen und Techniken für die heranwachsenden Jugendlichen ist.

    Die Vielfalt der ausgestellten Arbeiten war gross: Von selbstgenähten Hosen, Kapuzenpullis oder in Beton gegossenen Arbeiten über Bleistift-, Tusche- und Farbarbeiten bis zu Scherenschnitten. Während drei Tagen hatten Alt und Jung die Gelegenheit die Ausstellung in Liestal zu besuchen.

     

     

    • IMG_5332
    • IMG_5334
    • IMG_5331
    • IMG_5265
     

    Drucken